Samstag, 20.04.2019 14:09 Uhr

Wacken präsentiert zur Supershow 26 neue Bands

Verantwortlicher Autor: Dieter Theisen Wacken, 14.03.2019, 14:53 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Kunst, Kultur und Musik +++ Bericht 4696x gelesen

Wacken [ENA] Es gehört mit zum größten Open Air Festival von Europa. Besucht von über 80.000 Menschen ob Jung oder Alt. Was 1990 mit 800 Zuschauer und 6 Bands begann, gehört heute mit zum absoluten muss eines jeden Metal - Fan. Eine Institution der Superlative. Gemeint ist das Wacken Open Air, dass in diesem Jahr sein 30.jähriges Jubiläum feiert. Vorweg gesagt: Das Spektakel 2019 ist bereits ausverkauft.

Das Event findet statt in der Zeit vom 1.August bis zum 3.August in dem kleinen beschaulichen Ort Wacken (Schleswig-Holstein). Anreisetag ist ab 29.Juli 2019. Das Vorfeld und den Aufbau bestimmen zahlreiche Menschen und Handwerker, mehr als 100, die für das Gelingen zuständig sind. So z.B. Markus Bäumer, der seit 15 Jahren schon aktiv dabei ist. Er ist für den Aufbau der gesamten Bühnen und der Musik zuständig. Insgesamt werden 12 Megawatt benötigt, was eine Kleinstadt mit 70.000 Einwohner braucht.

Immerhin treten 170 Bands innerhalb der Tage auf. Ca. 30 Sattelzüge werden fürs Material benötigt, die LKW´s kommen aus ganz Deutschland. Das Wacken Symbol der Stier wiegt 2,5 Tonnen und hat eine Höhe von 38 Meter. Rund um den 45 Kilometer großen Bauzaun werden 1050 Mobiltoiletten, 448 Duschkabinen und 420 Waschbecken errichtet, außerdem 350 Container. Damit die Besucher auch med. betreut werden, gibt es eine Krankenhaus Station mit 14 Einsatzfahrzeugen.900 Sanitäter und Notfallassistenten sind ehrenamtlich rund um die Uhr im Einsatz.

Für die Polizei die mit über 300 Personen vertreten ist ,gibt es eine eigene Küche mit Köche. Bei so vielen Menschen können Gegenstände verloren gehen, für das dass Fundbüro zuständig ist. Für das Mega -Event arbeiten in den Tagen über 5000 Personen, alleine 230 ehrenamtlich aus der Umgebung. 10 Sonderbusse fahren die Gäste vom Bahnhof Itzehoe zum 15 Kilometer entfernten Ziel. Für das immer wieder friedliche Fest stehen 280 Hektar zu Verfügung. Insgesamt haben sich schon 26 Bands für die bereits notierten, neu angemeldet unter anderem die legendäre britischen Hard-Rocker URIAH HEEP und die Space-Rocker MONSTER MAGNET.

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.