Freitag, 19.04.2019 02:19 Uhr

Luxuriöses Flussschiff mit Suiten und eigener Terrasse  

Verantwortlicher Autor: Dieter Theisen Saarbrücken, 20.03.2019, 16:39 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Reise & Tourismus +++ Bericht 4779x gelesen

Saarbrücken [ENA] Amalia Rodrigues gilt in Portugal als die Königin des Fado. Den Namen dieser großen Sängerin trägt das neueste Fünf-Anker-Schiff von CroisiEurope, das am 19. März in Porto feierlich getauft wurde und direkt zu seiner ersten Reise ins Tal des Douro startete. Eine Reise auf dem „Goldenen Fluss“, an dessen Hängen der berühmte Portwein angebaut wird, können Kreuzfahrer jetzt unter www.meinfluss.de buchen.

Als Flussschiff der Premiumklasse bietet die Amalia Rodrigues ihren Gästen einen besonderen Luxus. Neben 62 Doppelkabinen besitzt sie auch Suiten mit eigener Terrasse. Von Porto aus führt die Fahrt tief ins Douro-Tal, wo die Reisenden der traditionsreichen Geschichte des süßen Weins folgen. Ein Besuch beim spanischen Nachbarn gehört ebenfalls zum Programm. Die achttägige Kreuzfahrt kostet ab 1.469 Euro.

Die 80 Meter lange Amalia Rodrigues, die auf der Werft Sambre & Meuse in Namur gebaut worden ist, bietet auf drei Decks insgesamt 132 Passagieren Platz. Die 62 Doppelkabinen verfügen alle über einen französischen Balkon. Noch komfortabler sind die vier Suiten, von denen zwei auf dem Oberdeck liegen mit Privatterrasse. Alle Kabinen haben Klimaanlage, Zentralheizung und freien WLAN-Zugang. Die MS Amalia Rodrigues gehört zur modernen 5-Anker-Klasse von CroisiEurope und besitzt neben einer Lounge mit großen Panoramafronten auch ein Sonnendeck mit Swimming-Pool.

Reisedetails: Die achttägige Kreuzfahrt von und nach Porto ab 1.469 Euro pro Person in der Doppelkabine umfasst neben der Vollpension auch die Getränke an Bord zu den Mahlzeiten und an der Bar. Eine Suite ist ab 1.699 Euro buchbar. Die Reise findet zwischen April und Oktober 2019 an zahlreichen Terminen statt. Weitere Kreuzfahrten auf der Amalia Rodrigues z.B. in Kombination mit einem Vorprogramm in Lissabon unter www.meinfluss.de.  

Cabine der Amalia Rodrigues
Inneneinrichtung mit einer Top Einrichtung
Amalia Rodrigues
Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.