Samstag, 20.04.2019 15:12 Uhr

1. BC Beuel - Schlussspurt zum Klassenerhalt

Verantwortlicher Autor: 1. Badminton-Club Beuel 1955 e.V. Bonn-Beuel, 22.03.2019, 16:22 Uhr
Nachricht/Bericht: +++ Sport-Nachrichten +++ Bericht 3883x gelesen

Bonn-Beuel [ENA] Schlussspurt zum Klassenerhalt. Am 17. und 18. Spieltag, welche gleichzeitig die letzten beiden Saisonspieltage bedeuten, geht es für Team II jeweils gegen die zweite Mannschaft des 1.BV Mülheim und des TV Refrath. Für die junge Beueler Truppe, welche leider die letzten Spieltage nicht sehr erfolgreich war, geht es im Fernduell mit der SG EBT Berlin darum, einen möglichen Abstieg zu verhindern.

Das erste Spiel findet am Samstag um 18 Uhr in der Erwin-Kranz-Halle gegen den 1.BV Mülheim statt, welche in der Tabelle auf Position 5 stehen (24 Punkte). Das Hinspiel verlor das Beueler Aufgebot auswärts knapp mit 2:5 und fuhr somit ohne Punkte nach Hause. Dies gilt es am Wochenende besser zu machen. Denn mit drei gewonnen Spielen wäre ein Tabellenpunkt erspielt, welcher den sicheren Klassenerhalt bedeuten würde.

Am Sonntag um 11 Uhr findet dann das letzte Saisonspiel gegen den TV Refrath II statt. In der Tabelle befinden sich die Refrather an Position 6 (23 Punkte) und sind somit Tabellennachbar. Da die Beueler Mannschaft das Hinspiel gewann, machen sie sich zu Recht Hoffnungen aller spätestens im Rheinlandderby den Klassenerhalt perfekt zu machen. Alles in allem kann man sagen, dass die Beueler Mannschaft sehr motiviert ist, den Negativtrend der letzen Spiele zu unterbinden und einen positiven Saisonabschluss erzwingen möchte. Sie freut sich wie immer auf zahlreiche Unterstützung und richtig geile Stimmung!

Für den Artikel ist der Verfasser verantwortlich, dem auch das Urheberrecht obliegt. Redaktionelle Inhalte von European-News-Agency können auf anderen Webseiten zitiert werden, wenn das Zitat maximal 5% des Gesamt-Textes ausmacht, als solches gekennzeichnet ist und die Quelle benannt (verlinkt) wird.
Zurück zur Übersicht
Info.